Zielgruppen und Lifestyle

Produktbeschreibung

Soziostrukturelle und sozioökonomische Merkmale wie Alter, Haushaltsgröße und Einkommen reichen alleine nicht mehr aus, um die in der Realität beobachtbaren unterschiedlichen Wohn- und Lebensformen differenziert abzubilden.

Daher wurde im Auftrag des GdW -Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. und mehrerer Landesverbände das auf milieuspezifischen Studien basierende Wohnmatrix-Modell entwickelt. Neben den traditionellen Determinanten der Wohnungsnachfrage (Alter, Haushaltstyp, Kaufkraft) werden durch Fragen zum Freizeitverhalten und Lebensstil, zu Wertorientierungen und Wohnwünschen, sechs Wohnkonzepte identifiziert, um Ziel-/ Nach­fragergruppen samt ihren spezifischen Anforderungen an Kundenservice, Wohnung und Wohnumfeld abbilden zu können.

 

Für die Ermittlung Ihrer Zielgruppen bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten:

  • Die „klassische“ Befragung bietet Ihnen ein repräsentatives Abbild der Zielgruppen unter Ihren Mietern oder in Ihren Zielmärkten. Zudem werden die Befragungsergebnisse um weitere Fragen (z.B. Wohnanforderungen, Image, Umzugsmotive, Wohnzufriedenheit) erweitert.
  • Dank moderner Prognosemethoden lassen sich Zielgruppen auch kleinräumig vorhersagen. Sie erfahren hierdurch, welche Zielgruppen an Ihren Zielmärkten wahrscheinlich am stärksten vertreten sind.
  • Zusätzlich leiten wir anhand eigens entwickelter Analysemodelle ab, für welche Zielgruppen einzelne Gebiete/Quartiere geeignet sind.

 

 

Das Modell ist vielseitig einsetzbar:

  • Modernisierung: Welche Modernisierungen sind wo relevant und für die Mieterschaft bezahlbar?                 
  • Neubau: Für welche Zielgruppe ist ein Standort geeig-net und welche Wohnungen sollten Sie hierfür bauen?
  • Zielgruppenansprache: Welche Zielgruppe am Markt erreichen Sie (noch) nicht?
  • Quartiersentwicklung: Welche Maßnahmen zur Förderung der Nachbarschaft sollten wo erfolgen?

 

 

Preis 

Kleinräumige datenbasierte Zielgruppenabbildung (Ist-Situation) ab ca. 1.000 €,

Kleinräumige Zielgruppeneignung (Soll-Situation) ab ca. 1.500 €

 

weitere Informationen finde Sie unter www.wohnamtrix.de

 

Ansprechpartner

 

Björn Eisele                                                                                      Christoph Dylewski

                                                                                                                                         

Diplom-Soziologe, Prokurist, Leiter Markt                                     Dipl. -Geograf, WIss. Mitarbeiter

und Meinungsforschung                                                                   Tel: +49 (0) 234 - 890 34 - 12

Tel: +49 (0) 234 - 890 34 - 10                                                            Mail: christoph.dylewski@remove-this.inwis.de

Mail: bjoern.eisele@remove-this.inwis.de