InWIS-Qualitätsmanagement

Unsere Leistungen zeichnen sich durch wissenschaftliche Fundierung aus und werden ganzheitlich und zukunftsorientiert entwickelt sowie an den Bedarfen unserer Kunden ausgerichtet. Als An-Institut der EBZ Business-School und der Ruhr-Universität Bochum gehören wir zur EBZ-Gruppe und sind damit Teil des wohnungswirtschaftlichen Kompetenzclusters in Bochum. Dies bietet uns optimale Bedingungen, um unter Nutzung modernster Infrastruktur unsere Methoden, Instrumente und Produkte kontinuierlich weiterzuentwickeln. Bestmögliche Qualität ist dabei unser Anspruch.
Für InWIS ist es von besonderer Bedeutung, ein qualitativ hochwertiges Managementsystem aufzubauen, aufrecht zu erhalten und stetig zu verbessern. Wir streben die ständige Verbesserung der Zufriedenheit unserer externen und internen Kunden wie auch aller interessierten Parteien an. Das Qualitätsmanagement schafft klare und transparente Strukturen und Prozesse, baut Hierarchien ab, fördert das Verständnis für interne und externe Kunden- und Lieferantenbeziehungen und verbessert die Zusammenarbeit und Kommunikation. Weiterhin werden die Chancen für die Zukunft genutzt, Risiken minimiert, das Image des Unternehmens verbessert.

Zertifizierung nach DIN ISO 9001:2015

Das Qualitätsmanagement der beiden Gesellschaften InWIS Forschung & Beratung GmbH und InWIS GmbH ist nach eingehender Prüfung durch die DQS GmbH (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) nach DIN ISO 9001:2015 zertifiziert. Diese Norm formuliert ein international anerkanntes Managementverständnis zur strategischen Planung und Berücksichtigung externer und interner Themen, die den Erfolg einer Organisation bestimmen. Die Norm legt die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) fest. Diesen hat eine Organisation zu genügen, um Produkte und Dienstleistungen bereitstellen zu können, welche die Kundenerwartungen sowie behördliche Anforderungen erfüllen. Zugleich soll das Managementsystem einem stetigen Verbesserungsprozess unterliegen und die Mitarbeiter in der täglichen Arbeit durch die Bereitstellung einheitlicher Standards und Prozesse unterstützen.
Zu den Grundsätzen des Qualitätsmanagements gehören u.a. die Kundenorientierung, der prozessorientierte Ansatz, die kontinuierliche Verbesserung, eine faktengestützte Entscheidungsfindung sowie das Beziehungsmanagement.
Ende 2015 hat der Auditor der DQS die Qualität und Zuverlässigkeit aller Abläufe des InWIS auf den Prüfstand gestellt. In seinem abschließenden Bericht bescheinigt der Auditor die erfolgreiche Zertifizierung. Das Zertifikat nach ISO 9001:2015 hat drei Jahre Gültigkeit, bevor es durch eine erneute Rezertifizierung bestätigt wird.

Logo ISO 9001-2015

Qualitätsmanagement-Beauftragte

Bettina Stein, Ass. iur.

Tel +49 (0) 234 - 89034-40
Mail Bettina.Stein (ät) inwis.de